~ Das Weisslahnbad Wasser - Wellnesshotel mit eigener Quelle in Tiers ~

Das Hotel Weisslahnbad verfügt über eine eigene Quelle, der eine heilende und besonders wohltuende Wirkung zugeschrieben wird

Das Dolomitenhotel Weisslahnbad verfügt über eine eigene Quelle, die bereits im 18. Jahrhundert eine Badeanstalt speiste. Die Quelle entspringt mit einer Wassertemperatur von 6.8 Grad Celsius rund 350 Höhenmeter über dem heutigen Hotelstandort.
Das Weisslahnbad Wasser weist einen Gehalt an Mineralien, Spurenelementen und sonstigen Bestandteilen auf und wird aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung als leichter Säuerling und als leicht mineralisiert bezeichnet. Es verfügt über einen starken Magnesium und Calcium Gehalt, der durch die vorhandene Kohlensäure und das dadurch begünstigte Lösevermögen für Mineralstoffe, insbesondere für Kalk und Dolomit, hervorgerufen wird.
Zusätzlich verfügt das Wasser über einen Gehalt an natürlicher Radioaktivität der unschädlich ist und medizinisch unter anderem zur Behandlung von Haut- und Nervenkrankheiten genutzt wird. Das Erlebnisschwimmbad im Hotel Weisslahnbad am Rosengarten wird natürlich mit der eigenen Quelle gespeist. Tauchen Sie ein und erleben Sie den wohltuenden Effekt unseres Bergwassers auf Körper und Geist.
~ Online Zimmeranfrage ~
Anreise
Abreise
ZIMMERKATEGORIE
DZ Rosengarten
(25 m² - 30 m²)
DZ Tschafon
(31 m² - 35 m²)
Familienzimmer
(45 m² - 55 m²)